Abenteuer Informatik

Weiterbildung für Lehrpersonen

Abenteuer Informatik - Informatik begreifen - das nehmen wir wörtlich! Wir laden Sie herzlich dazu ein! Bis Ende Mai 2023 ist die Ausstellung "Abenteur Informatik" von Prof. Dr.-Ing. Jens Gallenbacher im gate2science in Flims zu gast. Es ist eine Ausstellung der besonderen Art. Mit Puzzles, magische Tricks, Knobeleien und vor allem viele AHA-Effekte, die Spass machen. Während diesem Workshop, unter der Leitung von Prof. Dr.-Ing. Jens Gallenbacher, tauchen Sie in die spannende Welt der Informatik ein und lernen, dass Informatik durchaus mehr mit Menschen und Kreativität als mit Computern zu tun hat.

  • 09:00 – 16:30 Uhr
  • ab 20 Jahren
  • 30 Plätze
  • Das Angebot ist kostenlos.
11
Februar
Austragungsort

Franz Attenhofer-Stiftung
Via Davos Sulten 4
7017 Flims-Dorf GR

Sammeln Sie während des Workshops an über fünfzehn Experimenten Erfahrungen mit Informatik und beantworten Sie sich danach selbst viele Fragen der Informatik im Alltag und der Wissenschaft Informatik.

Warum kann man eine DVD noch abspielen, selbst wenn ein Kratzer drauf ist?

Kann man jede Aufgabe per Computer lösen, wenn dieser entsprechend leistungsfähig ist?

Was hat es mit 0 und 1 auf sich?

Wem bringt es einen Vorteil, wenn ich auf der Autobahn mit einem Verkehrsleitsystem gebremst werde?

Die Experimente lassen sich problemlos in den Schulalltag einbauen. Sie dürfen uns aber auch gerne besuchen. Die Ausstellung steht Ihnen und Ihrer Schulklasse bis Ende Mai 2023 offen.

Anmelden

Leitung Workshop

Jens Gallenbacher

Prof. Dr.-Ing.